Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel

Auszubildende zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel mit der Fachrichtung Außenhandel übernehmen bei uns kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Aufgaben. Sie lernen während der Ausbildungszeit alle kaufmännischen Abteilungen des Unternehmens und daher viele unterschiedliche Aufgaben kennen.

Aufgaben

  • Ware bei Lieferanten bestellen und Liefertermine überwachen
  • Angelieferte Ware verzollen
  • Mengen- und Preisvergleiche durchführen
  • Kunden beraten und informieren sowie Angebote für Kunden erstellen
  • Kundenreklamationen bearbeiten
  • Speditionsaufträge erstellen und Warenversand planen
  • Ware beim Zoll anmelden, Zollpapiere prüfen sowie Zölle und Abgaben errechnen
  • Rechnungen und Mahnungen schreiben
  • Kosten erfassen und überwachen
  • … und viele mehr

“Ich habe mich für die Ausbildung als Kaufmann für Groß- und Außenhandel entschieden, da ich so meine Stärken, wie Organisation und Kommunikation, am besten einsetzen kann. Die Arbeit in unterschiedlichsten Abteilungen ist abwechslungsreich und spannend. Ich lerne jeden Tag Neues!”

Dominic, Auszubildender zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel

Anforderungen

  • Mindestens guter Realschulabschluss
  • Gute Noten in Mathe, Deutsch und Englisch
  • Gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sorgfältige, systematische und ausdauernde Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Interesse an Wirtschaft und Handel

 

Rahmenbedingungen

  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre, eine Verkürzung ist möglich
  • Ort der Berufsschule: Syke, Hannover oder Bielefeld (abhängig vom Wohnort des Auszubildenden)

Das erwartet Sie

  • Ausbildungsvergütung im 1. Jahr 845 EUR, im 2. Jahr 945 EUR, im 3. Jahr 980 EUR
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • Zusatzausbildung zum/zur Europakaufmann/-frau bei Interesse und entsprechender Leistung
  • Regelmäßige Feedbackgespräche
  • Herausfordernde Projektaufgaben
  • Moderne und internationale Arbeitsumgebung
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen (Vergünstigte Fitnessstudiobesuche, Fahrsicherheitstrainings, diverse Gesundheitskurse, kostenfreie Getränke, …)
  • Hervorragende Übernahmechancen und transparente Karrierewege

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail.
Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen aus Gründen des Umweltschutzes nicht zurücksenden. Bitte reichen Sie daher nur Kopien (ohne Bewerbungsmappe) ein. 

Diesel Technic AG
Frau Katrin Dryhaus
Wehrmannsdamm 5-9
27245 Kirchdorf / Deutschland
Tel: +49 4273 89-6080
Fax +49 4273 89-89
jobs@dieseltechnic.com